LAW AND ORDER

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Patrick Günther
Stand: August 2018

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie meiner unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

1.)    Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung:

Die Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Website von Patrick Günther, abrufbar unter www.callharry.de. Ich informiere Sie in dieser Datenschutzerklärung über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch meiner Website.

2.)    Definition:

Personenbezogene Daten:
„Personenbezogene Daten“ sind gem. Art. 4 Ziff. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) alle Informationen , die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie z.B. zu einem Namen, einer Kennnummer, Standortdaten, einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann.

Verarbeitung:
„Verarbeitung“ bezeichnet gem. Art. 4 Ziff. 2 DSGVO jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgehensweise im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Verantwortlicher:
„Verantwortlicher“ ist gem. Art. 4 Ziff. 7 DSGVO die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Cookies:
Cookies sind kleine Dateien, die die Ihr Browser erstellt und auf Ihrem Gerät speichert, wenn Sie unsere Website aufrufen. Diese Cookies enthalten anonyme Kennungen (Cookie-Kennung), die Ihrem Gerät und Ihrem Browser zugeordnet werden und beim erneuten Aufruf meiner Website eine eindeutige Identifizierung Ihres Gerätes ermöglichen.

Einige Cookies werden automatisch, bei jedem Besuch meiner Website gesetzt und sind für den Betrieb meiner Website technisch erforderlich.

Andere Cookies ermöglichen die Funktion der auf meiner Website angebotenen Dienste oder ermöglichen eine Analyse der Funktionalität und Nutzung meiner Seite.

Einige der Cookie-Kennungen werden am Ende der Website-Sitzung gelöscht, andere verbleiben länger auf Ihrem Gerät.

Siehe auch: DSGVO für mehr Informationen zur Datenschutzgrundverordnung

3.)    Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Der Datenschutzbeauftragte der Seite www.callharry.de ist Herr Patrick Günther, zu erreichen unter

Patrick Günther

Landwehr 15
22087 Hamburg
+49 (0) 40 229 489 27
eMail: patrick@callharry.de

4.)    Verarbeitung personenbezogener Daten:

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

5.)    Verarbeitung personenbezogener Daten beim Abspielen von YouTube-Videos und Vimeo Videos:

YouTube

Auf meiner Website präsentiere ich Ihnen Videos, die von dem Anbieter YouTube im Internet bereitgestellt werden. YouTube LLC ist eine Tochtergesellschaft des Google-Konzerns mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen . YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

YouTube verwendet Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Mithilfe der Cookies können Informationen über die Besucher und Nutzer meiner Internetseite gesammelt und ggf. auswertet werden.

Eine direkte Verbindung zur YouTube-Plattform und eine Übermittlung Ihrer IP-Adresse und Cookies-Kennung an einen Server von Youtube in den USA erfolgt erst dann, wenn Sie zum Abspielen eines YouTube-Videos den YouTube-Playbutton aktivieren.

Mit der Aktivierung des YouTube-Playbuttons wird eine direkte Verbindung zur YouTube-Plattform hergestellt und YouTube platziert automatisch Cookies auf Ihrem Gerät, mit denen YouTube Informationen von Ihnen und über Ihr Nutzungsverhalten erhält und diese Informationen auswerten kann.

Wenn Sie beim Abspielen meiner YouTube-Videos als Mitglied bei YouTube eingeloggt sind, ordnet YouTube alle von Ihnen erworbenen Informationen außerdem Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu.

Vimeo

Meine Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine meiner mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche meiner Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

6.)     Betroffenenrechte:

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die Kontaktperson wenden.

7.)     Beschwerde- und Widerspruchsrecht:

Bei einem Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten zu Zwecken der Direktwerbung haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe weiterer Gründe von mir umgesetzt wird.

Möchten Sie von ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an patrick@callharry.de.

8.)    Änderung der Datenschutzerklärung:

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften geändert werden kann. Es gilt jeweils die Fassung zum Zeitpunkt Ihres Besuches meiner Website.

Patrick Günther
Hamburg, August 2018